Bushido Fightclub Leipzig 2015

Mit David Brückner, Vasil Ntina und Toni Meier reiste das Shuri Fighters Gym am 21. März 2015 nach Leipzig zum Bushido Fightclub.
David trat im 1. Kampf des Abends gegen Andy Jürgens vom Bushido Freefight Team Potsdam, über 2x 5 Minuten MMA an und unterlag diesem nur knapp nach Punkten.

Im 6. Kampf trat Vasil, ebenfalls im MMA, gegen Imran Dtung vom Bushido Freefight Team Leipzig an. Beide Kämpfer wollten sich im Cage beweisen und gaben dem Gegner keine Zeit zum verschnaufen. Imran gelang es mehrfach Vasil aus dem Stand zu werfen, konnte sich am Ende jedoch nicht durchsetzen. Vasil gewann den Kampf nach Punkten.

Den letzten Kampf für das Shuri Gym an dem Abend bestritt Toni Meier. Er stand sich über 3x 2 Minuten K1 mit Chris Westphal vom Bushido Freefight Team Potsdam im Ring gegenüber. Mit Beginn der ersten Runde baute Toni Druck auf seinen Gegner auf und konnte gleich zu Beginn einige harte Treffer platzieren. Nach vollen drei Runden gewann Toni den Kampf nach Punkten.

Alle drei Kämpfer des Shuri Gyms konnten eine sehr gute Leistung im Cage abrufen und ihre Kämpfe über die volle Distanz bestreiten.

Neben MMA und K1 Kämpfen wurden den ca. 300 Zuschauern der ausverkauften Veranstaltung auch packende Kämpfe im Grappling sowie im Dirty Boxing geboten. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung vom Bushido Team Leipzig.


David Brückner vs. Andy Jürgens - 2x 5 Min MMA



Hier geht es zum kompletten Kampf.


Vasil Ntina vs. Imran Dtung - 2x 4 Min MMA




Hier geht es zum kompletten Kampf.


Toni Meier vs. Chris Westphal - 3x 2 Min K1



Hier geht es zum kompletten Kampf.